Die beliebteste Radiokampagne der letzten Jahre erstmals auf CD

Von der klimabewussten Puppenmama bis zum schadenfrohen Fußballfan, vom fröhlichen Polizisten bis hin zur twitternden Mutter – in über 60 Spotmotiven haben die deutschen Radiostationen ihre Hörer in so manch skurrile Gedankenwelt und die Kunden in die wirkungsvolle Werbewelt des Kopfkinos entführt. Ein Ende ist bis heute nicht in Sicht. Zum Glück. Denn jeder Spot, der auf Sendung geht, ist der beste Beweis für unser Motto:

Radio. Geht ins Ohr. Bleibt im Kopf.


Die Spots

01. Wunschzettel 17. Twitter 33. Altherren 49. Antiquitäten
02. Bush 18. Vaterfreuden 34. Pizzeria 50. Verschwörung
03. Bestechung 19. Geheim 35. Ying und Yang 51. Versicherung
04. Trainer 20. Loverboy 36. Plastikmonster 52. Liebeserklärung
05. Kräuter 21. Parkplatz 37. Nähstübchen 53. Didi
06. Gassi 22. Raser 38.Vorjahresmodelle 54. Schullandheim
07. Scheiden 23. Tattoo 39. Autohaus Huber 55. Fairplay
08. Paketbote 24. Bank 40. 6 Gründe 56. Nominierung
09. Überraschung 25. Schwiegermutter 41. Entführt 57. Kompliment
10. Hochzeit 26. Taxi 42. Döner 58. Dankesrede
11. Auto 27. Übersetzer 43. Auto waschen 59. Kirmes
12. Geständnis 28. Entschuldigung 44. Tanzschule 60. Yoga
13. Martina 29. Geburtstag 45. Frauencafé 61. Thai
14. Frühstück 30. Puppenhaus 46. CD 62. Rasthof
15. Dusche 31. 42 Millionen 47. WM-Service 2010
16. Mama 32. England 48. Kundenfahrzeug

Bestellung

Sie können die CD "Radio. Geht ins Ohr. Bleibt im Kopf. – Die Erfolgskampagne erstmals auf CD" bei uns gegen eine Bearbeitungsgebühr von 5,95 € inkl. Mehrwertsteuer und Versand bestellen.

Bei Bestellung per E-Mail bitte unbedingt angeben:

  • Name, Vorname
  • Lieferadresse

 

Wir senden Ihnen nach Bestelleingang schnellstmöglich unsere Bankverbindungsdaten zur Überweisung zu.

Per E-Mail an info[at]radiozentrale.de bestellen. Sollten Sie Fragen haben, können Sie uns auch telefonisch unter der Nummer 030/3251216-0 erreichen.


Chronologie der Funkspots

Die "Meilensteine" unserer Kampagne in chronologischer Reihenfolge.
Weitere Informationen über gewonnene Preise und Nominierungen finden Sie auch hier.

Zurück zur Übersicht