RPR1. - Naschen für den guten Zweck
04.04.2012 09:35

Riesenosterhase von WAWI Schokolade wird Ostersamstag im RPR1.Studio Kaiserslautern geschlachtet

Noch ist er nicht ganz fertig, aber bis Mitte der Woche wird „Molly“, der zwei Meter hohe und 150 Kilogramm schwere Schoko-Osterhase, noch in Alufolie verpackt und bunt bemalt. Gestiftet wurde er von WAWI-Schokolade aus Pirmasens für den gemeinnützigen Verein „RPR Hilft e.V.“, der sich insbesondere für schwer kranke Kinder in Rheinland Pfalz einsetzt. Am Ostersamstag wird „Molly“ im RPR1.Studio Westpfalz in Kaiserslautern geschlachtet und jeder darf mitnaschen.
 
Aber einfach abbeißen geht nicht: Die extrahelle Edelvollmilch Schokolade ist fünf Zentimeter dick, um „Molly“ den nötigen Halt zu geben. Insgesamt 200 Stunden haben die WAWI-Mitarbeiter an dem riesigen Schokohasen gearbeitet. Um ihn aufzuknacken wird Hammer und Meißel benötigt. Ab 14 Uhr geht das große Schlachten los: Die „RPR1.Samstags 2“, Sarah Berg und Bob Murawka senden live aus dem Sendestudio in der Fackelstraße und starten das Naschen für den guten Zweck. Jeder darf vorbeikommen, um ein Stück von „Molly“ zu bekommen; eine Spende zugunsten schwerkranker Kinder ist erwünscht. Besonders großzügige Spender erhalten nicht nur Schokolade, sondern auch die RPR Hilft-Ehrennadel. Ab Gründonnerstag ist „Molly“ noch zwei Tage lang in voller Pracht im Schaufenster des RPR1.Sendestudios in der Kaiserslauterer Fußgängerzone zu bewundern, bevor es ihm am Ostersamstag an den Kragen geht.  
 

Zum Naschen für den guten Zweck möchten wir auch alle Pressevertreter herzlich einladen:

  • Termin: Ostersamstag, 7. April
  • Uhrzeit: 14 bis 18 Uhr – Live-Sendung der RPR1.Samstags 2
  • Adresse: RPR1.Studio Westpfalz Fackelstraße 27 (Fußgängerzone) 67655 Kaiserslautern

(Falls Sie kommen möchten, bitte wir Sie um eine kurze Benachrichtigung per Telefon oder E-Mail)  
 
RPR Hilft e.V.: Der Träger Der Verein RPR Hilft e.V. wurde von den Mitarbeitern des Radiosenders RPR1. gegründet und ist als gemeinnützig anerkannt. Seit 1999 unterstützt der Verein hilfsbedürftige Familien und Organisationen. Ziel ist es, den Menschen schnell und unbürokratisch zu helfen und sicherzustellen, dass die Spenden genau dort ankommen, wo sie gebraucht werden. Schirmherr ist der rheinland-pfälzische Ministerpräsident Kurt Beck.

RPR Hilft e.V. Spenden-Konto:
RPR HILFT e.V., Konto 81 000
Liga Bank Speyer (BLZ 750 903 00)  
Mehr Informationen unter: www.rpr1.de

Zurück zur Übersicht