Aktuelle Sales-Themen der Radiobranche

Neues zur Audio-on-demand-Nutzung
43,85 Millionen Menschen in Deutschland hören Online-Audio-Inhalte. Das sind drei Millionen mehr als im Vorjahr. Doppelt so vieleMenschen wie vor einem Jahr nutzen inzwischen Smart Speaker, insgesamt 7,2 Millionen.Dass Online Audio gekommen ist um zu bleiben, macht ein Blick auf die Nutzung der Jüngeren zwischen 14 und 29 Jahren deutlich.
Ein Podcast über Podcast - Neue Folge von Antimonoton
"Über kurz oder lang - der Podcast-Trend in all seinen Facetten" - die neue Folge unseres Podcasts Antimonoton mit drei Experten, um dem Trend mal auf den Zahn zu fühlen.
Radio-Lab Spezial: Podcast - Angst oder Chance?
Am 21. November 2019 von 10 - 17 Uhr. Der Audiomarkt wid vom On-Demand Medium der Stunde regelrecht überschwemmt. Kritische Stimmen gehen gar von einer Verdrängung des klassischen Radios durch diese Entwicklung aus. Aber ist das wirklich so? Wo lassen sich Podcasts in der Medienwelt verorten? Und welche Chancen bietet der Podcast-Hype dem klassischen Radio hinsichtlich neuer Programmformate, Vermarktung und Hörerbindung?
DAB+ in Deutschland
Die Zahl der DAB+-Empfänger in Deutschland ist im letzten Jahr um knapp drei Millionen ( +33,5 %) auf etwas mehr als 14,5 Millionen Geräte angewachsen. Somit sind 22,7 Prozent der deutschen Haushalte mit einem DAB+ Empfangsgerät ausgestattet. Ca. 55 Prozent der Geräte stehen in den Wohnräumen der Nutzer, 45 Prozent kommen im Auto zum Einsatz.
Zurück zur Übersicht