RADIO LAB DIGITAL 2021

Exklusiv für unsere Mitglieder starten wir ab Januar 2021 das Radio Lab Digital mit vier Themen-Modulen.

In Zeiten des schnellen gesellschaftlichen und technischen Wandels ist es wichtiger denn je, auf dem aktuellen Stand zu bleiben und bestehendes Wissen zu vertiefen. Vor diesem Hintergrund bieten wir Ihnen eine Reihe von virtuellen Seminaren an, die verteilt über das Jahr 2021 an mehreren Terminen stattfinden.

Experten aus verschiedenen Fachgebieten bringen Ihnen in ein bis zwei Stunden folgende Themen näher:

Regionale Wettbewerber besser kennen lernen
Welche regionalen Wettbewerber gibt es? Welche Vorteile haben sie, welche Nachteile? Werbeformen, USPs, Marktauftritt, Werbewirkung, Zielgruppen, Kommunikationsziele. Wie treten diese bei den Kunden auf und wie und wo präsentieren sie sich im Web?

Digitale Audiowerbung – was gibt es, wie geht das und was kommt?
Neben dem klassischen 30 Sekünder im Pre- oder Instream gibt es inzwischen eine Vielzahl neuer Werbeformen, Ausspielformen und Targetings für digitale Audiowerbung. Von der datengetriebenen und programmatischen Werbung über adserver-basierte Podcast-Werbung bis hin zu Voice Advertising gibt dieses Seminar einen Überblick über die derzeit möglichen digitalen Vermarktungsformen.

Die USPs von Radio – Was Radio ausmacht und was es kann
Radio hat viele Gesichter und Radio hat viele Vorteile. Diese wollen wir in dieser Seminarreihe Schritt für Schritt durchgehen. Von Daten und Fakten über die Frage, was Radio den Menschen bedeutet und damit diese großen Hörerzahlen generiert. Wie es wirkt und was es für die Kunden bewirken kann. Bis hin zum Thema, wie es am besten umgesetzt wird.

Digitale Medien verstehen. Einsatz und Planungsgrundlagen
Unzählige neue digitale Medien stehen den Kunden zur Verfügung. Die Seminarreihe soll den Teilnehmern einen Einblick geben, welche digitalen Werbemöglichkeiten gerade bei den regionalen Kunden beliebt sind, wie diese genau funktionieren und wie diese eingesetzt, geplant und ausgespielt werden. Der Schwerpunkt liegt dabei auf den Mechanismen des Targetings und des programmatic advertising sowie den dazugehörigen Bezahlsystemen und Trackingmöglichkeiten.



Details zu einzelnen Webinaren (Download)

Detaillierten Infos zu den virtuellen Seminaren sowie Termine und Referenten erhalten Sie hier.

Anmeldung

Für die Webinare können Sie sich hier anmelden.

Die Teilnehmerzahl ist preo Termin auf 25 Personen begrenzt.