Umgehört – der Medientalk mit Grit Leithäuser.

Ein Podcast über die
aktuellen
Themen der
Medienbranche.

Im Podcast der Radiozentrale geht es nicht nur um Radio oder Audio, sondern um die Medienwelt. Denn es hilft immer, über den eigenen Tellerrand zu schauen. Gerade wenn es um die aktuellen Herausforderungen im Marketing geht. Deshalb geht es in den ersten Folgen u.a. um unterschiedliche Themen wie Werbewirkung, Innovationen im Marketing, Green Advertising oder junge Zielgruppen.

Anders ist, dass jedes Thema immer von drei Expertinnen und Experten beleuchtet wird. Und das ganze kurz und knapp. Es gibt immer einen Impuls, der einen Einblick in das Thema gewährt. Die Rubrik „Drei Fragen an“ und zu guter Letzt die Meinung, wo jeder Gast einfach loswerden kann, was er schon immer zu diesem Thema sagen wollte.

Alle Folgen.

Folge 4

PODCAST

Antworten geben in dieser Folge: 

  • Impuls: Stephan Schreyer, Strategischer Audio- und Digitalberater
  • 3 Fragen an: Vincent Kittmann, Geschäftsführer von Podstars by OMR
  • Meine Meinung: Micky Beisenherz, Autor, Moderator und Podcaster

 

Zum Thema Podcast ist schon alles gesagt! Oder vielleicht doch nicht? In dieser Folge gehen wir den Fragen nach, wo wir gerade im deutschen Podcastmarkt stehen, welche Herausforderungen auf uns warten, wie es um das Thema Podcastwerbung bestellt ist und wie ein gelungener Austausch mit der Community aussieht. Und last but not least wollen wir von unseren Gästen natürlich auch wissen, wo es hingeht und welche neuen Formate beim Thema Podcast noch Entwicklungspotenzial haben.

Folge 3

GREEN ADVERTISING

Antworten geben in dieser Folge: 

  • Impuls: Benjamin Minack, Gründer und Geschäftsführer Ressourcenmangel
  • 3 Fragen an: Florian Haller, Inhaber und CEO der Serviceplan Group
  • Meine Meinung: Dr. Monika Griefahn, deutsche Politikerin, war u.a. niedersächsische Umweltministerin und Mitbegründerin der Umweltschutzorganisation Greenpeace Deutschland

In der dritten Folge des Podcast „Umgehört – der Medientalk mit Grit Leithäuser“ geht es um das Thema Green Advertising. Die Frage ist, wie Green Advertising definiert werden kann und was dies für die Werbeindustrie bedeutet. Green Advertising meint ja vor allem, dass die Planung, die Kreation, der Einsatz und die Wirkung von Werbung nachhaltig und klimaneutral ist. Man schaut also auf Dinge wie den CO2-Ausstoß von Plakatdruckereien, auf den Stromverbrauch von Online-Kampagnen oder auf die Energiebilanz von Sendeanlagen. Und am Ende steht die Frage, ob diese Herausforderung nicht vor allem auch neue Chancen für den Werbemarkt bietet.

Folge 2

MARKETING NEU DENKEN 

Antworten geben in dieser Folge: 

  • Impuls: Philipp Westermeyer, Gründer Online Marketing Rockstars
  • 3 Fragen an: Götz Ulmer, Chief Creative Officer McCann
  • Meine Meinung: Christoph Falke, Geschäftsführer Axel Springer Audio
 

In der zweiten Folge geht es um Innovationen im Marketing. Wie gelingt es, Marketing neu zu denken? Wie ist es möglich, Relevanz für die Menschen in ihrem sich dauernd verändernden Alltag zu schaffen? Alte Pfade zu verlassen klingt immer gut, aber erfolgreich neue Wege zu gehen, ist dann auch nicht immer so einfach wie es den Anschein hat. 

Folge 1

WERBUNG WIRKT?!

Antworten geben in dieser Folge: 

  • Impuls: Oliver Spitzer, geschäftsführender Gesellschafter der september Strategie & Forschung
  • 3 Fragen an: Dirk Engel, Markt- und Medienforscher
  • Meine Meinung: Thomas Koch, Mr. Media
 

In der ersten Folge geht es um ein Thema, das wahrlich nicht neu ist, aber immer wieder fasziniert. Es geht um das große Feld der Werbewirkung. Also ein Thema, das essentiell für alle Werbetreibenden und Mediastrategen ist. Deshalb gilt es der Frage nachzugehen: Welche Anforderungen werden heute an wirksame Werbung gestellt? Gibt es das Patentrezept für gute Werbung und wie schaffe ich Relevanz für eine Marke?

Teaser

KURZ GESAGT

Worum geht’s im neuen Podcast der Radiozentrale „Umgehört – der Medientalk mit Grit Leithäuser?