Deutscher Radiopreis.

Das Beste
aus dem Radio.

Seit 2010 ehren wir mit dem Deutschen Radiopreis die besten Radiomacher:innen Deutschlands. Denn Radio steht für Vielfalt – im Programm und bei den Macher:innen – und diese wollen wir in besonderer Weise prämieren. Die Auszeichnung wird im Rahmen einer Gala jährlich in Hamburg verliehen. Stifter des Deutschen Radiopreises sind die Hörfunkprogramme der ARD, Deutschlandradio und die privaten Radiosender in Deutschland. Gesellschafter sind die Radiozentrale – eine gemeinsame Plattform privater und öffentlich-rechtlicher Sender zur Stärkung des Hörfunks – und die NDR Media, die Vermarktungsgesellschaft des NDR. Zu den Kooperationspartnern zählen das Grimme-Institut, die Freie und Hansestadt Hamburg sowie die Radio-Vermarkter AS&S und RMS.